Das Rad dreht sich weiter!
An der Spitze unseres Rotary Clubs steht seit dem 1 Juli 2019 Marc- Phillip Unger
Folgen sie uns auf Facebook
Aktuelle Informationen unseres Clubs einfach und schnell verfolgen
NABU übergibt Waldbienenhotel
Deutlich früher und größer konnte das von uns geförderte Projekt seiner Bestimmung übergeben werden
Einsatz für Naturschutz
"Hands on" - also "angepackt", hieß es für uns Anfang Mai in den Rheinauen.
Gospel meets Rokoko
Ein etwas anderes Benefizkonzert zugunsten des Kinderförderfonds südliche Kurpfalz
Hilfe zur Selbsthilfe
Übungsdefibrillator an Kurt- Waibel- Schule gespendet
Fünf Preisträger ausgezeichnet
Die Freude ist groß beim NABU Wiesloch: ihr Wildbienengarten wurde zum diesjährigen Sieger gekürt
Ein Gartenhaus für Kinder
Das Gartenhaus für die Zeyher Schule ist fertig und wurde den Kindern übergeben
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Die Internetseiten des Rotary Clubs wenden sich an Rotarier, aber auch an die Öffentlichkeit.

Rotary ist eine große Familie. Doch allzu oft scheinen die Mitgliedschaftsstruktur oder die Anforderungen der Führungsaufgaben Rotary für jüngere Leute unerreichbar zu machen. Rotary kann und sollte eine Erfahrung sein, die unser Familienleben ergänzt, anstatt mit ihm zu konkurrieren. Wenn unsere Clubs einladende Orte sind, an denen Service und Familie Hand in Hand gehen, geben wir familienorientierten jungen Berufstätigen die Möglichkeit, ihr Interesse an bürgerschaftlichem Engagement im rotarischen Dienst zu verwirklichen. Und wenn wir die Erwartungen an Rotary-Amtsträger auch für junge Berufstätige überschaubar gestalten, können wir die Fähigkeiten und Netzwerke einer neuen Generation von Rotariern auf- und ausbauen.Im Rotary-Jahr 2019/20 wird es unter dem Motto Rotary verbindet die Welt unsere Aufgabe sein, die vielen Möglichkeiten diesbezüglich zu stärken – indem wir die Verbindungen knüpfen, die es talentierten, besonnenen und großzügigen Menschen ermöglichen, sich im gemeinsamen Engagement in Rotary zusammenzuschließen.

Wie verändert man die Welt? Die 1,2 Millionen Mitglieder von Rotary sind davon überzeugt, dass der Schlüssel hierzu der "Service Above Self" - das selbstlose Dienen ist.In mehr als 34.000 Clubs weltweit engagieren sich die Mitglieder von Rotary freiwillig in ihren Gemeinwesen und im Ausland, um Bildung und Berufstrainings zu fördern, Zugang zu sauberem Trinkwasser zu schaffen, Hunger zu bekämpfen, Gesundheits- und Hygienesituationen zu verbessern und die Kinderlähmung auszurotten

Wollen auch Sie uns dabei helfen: Unsere Bankverbindung lautet:

Volksbank Wiesloch

Fördergemeinschaft Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz e.V.

IBAN DE 7367 2922 0000 3024 8104

Kto. Nr. 30248104

BLZ 672 922 00

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Facebook
Unser Facebook ist online
Auf unserer Facebook- Seite erfahren sie einfach und unkompliziert Aktuelles und Wissenswertes über Rotary und unsere Aktivitäten und Projekte.
Auf unserer Facebook- Seite erfahren sie einfach und unkompliziert Aktuelles und Wissenswertes über Rotary und unsere Aktivitäten und Projekte.
Auf unserer Facebook- Seite erfahren sie tagesaktuell alles wichtige und Neue rund um unsere Arbeit, unsere Projekte, den Start des Weihnachtskalenderverkaufs und vieles Wissenswerte über unsere weltweite Organisation.

Stabwechsel
Das Rad dreht sich weiter!
Mit einem Rückblick auf ein erfolgreiches Rotarisches Jahres übergab Dr. Marius Gartner den Staffelstab an Marc- Phillip Unger

Hands On in den Rheinauen
Einsatz für Naturschutz
Und zwar ganz wortwörtlich, denn wer körperliche Arbeit eher anstrengend findet, war im Philippsburger Geißböckelgraben fehl am Platz.

Gospel meets Rokoko
Konzert bringt 8.000,00 Euro
Es waren sicherlich nicht ganz alltägliche Klänge, die da im altehrwürdigen Rokokotheater zu Schwetzingen zu hören waren.

Spende an Kurt Waibel Schule
Hilfe zur Selbsthilfe
Am 14.12.2018 konnten unsere rotarischen Freunde Beate Becker und Dr. Hans- Jürgen Scholz der Kurt- Waibel- Schule ihren neuen Trainingsdefibrillator übergeben

Der Rotary Award 2018 geht an …
Fünf Preisträger
Die Freude ist groß beim NABU Wiesloch: Ihr Wildbienengarten gewann in diesem Jahr den Hauptpreis

Am 15. Januar 2018
Rotary Neujahrsempfang
Der Neujahrsempfang von drei regionalen Rotary Clubs fand zum dritten Mal im Palais Hirsch statt.

Award übergeben
"Wiesel" erhalten Rotary Award
Mit dem Förderpreis sollen Projekte und Initiativen stimuliert und deren Realisierung gefördert werden oder schon bestehende Projekte weiter unterstützt werden.

Gefeiert wurde im Schwetzingen Schloß
Stabübergabe am 3. Juli 2017
Das rotarische Rad dreht sich ungebremst weiter, denn Stillstand bedeutet Rückschritt –

Am 23. Juni '17 übergeben
Ein Gartenhaus für Kinder
Übergabe war ein großes Fest mit ca. 400- 500 Gästen. Die Rektorin Frau Geller- Schmidt äußerte sich sehr dankbar. Sie hatte nie damit gerechnet.

Gewinner verkündet
Die TSG Wiesloch gewinnt
Die Inklusions-Mannschaft "Wiesel" der TSG Wiesloch erhält den Rotary Award 2017

Für Frauen und Mädchen
Hilfe in Indien
Es begann alles im Jahre 2013 mit einer Reise nach Indien unter der Leitung der Frau des Rotary Clubmitglieds, Alfred Linner, einer Pfarrerin aus Mannheim

Gefeiert wurde im "Felder Bock", Nussloch
Stabübergabe am 4. Juli 2016
Das rotarische Rad dreht sich ungebremst weiter, denn Stillstand bedeutet Rückschritt –

Eröffnung am 31. Mai
Bürgermeister bei Eröffnung
Das Dünen-Klassenzimmer nimmt Gestalt an und wurde von einer hochrangigen Delegation eröffnet.

TSV Oftersheim gewinnt
Rotary Award
Der erste Award des Rotary Clubs Schwetzingen-Kurpfalz geht an den Turn- und Sportverein. Der Förderpreis ist mit 5000 € dotiert, der dem TSV jetzt zugute kommt

Hilfe für Frauen und Kinder in Pune, Indien
Erster Global Grant im Club
Der erste "Global Grant", eine finanzielle Zuwendung von Rotary International wurde uns im März zugesagt, um ein Projekt in Indien zu finanzieren.

Am 25. Januar 2016
Neujahrsempfang unseres Clubs
Im Rahmen eines Neujahrsempfangs stellt der Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz den "RC Schwetzingen Award" vor

Der erste in Deutschland
Rotary Satelliten Club
Der Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz gründete am 26.10. 2015 den ersten Englisch-sprachigen „Satelliten Club“ in Deutschland.

Freitag, 26.06.2015, Schwetzinger Schloß
10-jähriges Clubjubiläum & Stabwechsel ...
Das rotarische Rad dreht sich ungebremst weiter, denn Stillstand bedeutet Rückschritt –

Eine weitere Auszeichnung
Große Hilfe im Kampf gegen die Kindelähmung
Unser Club wurde für seinen hervorragenden Beitrag im Kampf gegen die Kinderlähmung vom Rotary International Präsidenten ausgezeichnet.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
26.10.2019
09:30
Distrikttermin
Ingelheim, Edelgasse 15
2. Distriktbeiratssitzung
28.10.2019
19.30
Schwetzingen-Kurpfalz
Welde Brauhaus, Schwetzingen
Ursachen und diagnostische Abklärung von Entwicklungsstörungen im Kindesalter
04.11.2019
19.30
Schwetzingen-Kurpfalz
Welde Brauhaus, Schwetzingen
Plaudermeeting zum Brexit
09.11.2019
08:30 - 16:00
Schwetzingen-Kurpfalz
Schwetzingen
1. Adventskalenderverkauf
11.11.2019
19.30
Schwetzingen-Kurpfalz
Berghof Weinäcker in Gaiberg
Martinsgans-Essen
Beschreibung anzeigen
Der Berghof würde ab einer Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen an diesem Tag nur für uns öffnen. Wir bitten um eine Anmeldung bis 15.07.2019, um eine Entscheidung treffen zu können.
16.11.2019
08:30 - 16:00
Schwetzingen-Kurpfalz
Schwetzingen
2. Adventskalenderverkauf
16.11.2019
19:00 Uhr
Schwetzingen-Kurpfalz
Privater Gastgeber
Benefiz-Soirée mit dem Pianisten Haiou Zhang
Beschreibung anzeigen
- Geniessen & Gutes Tun - Unser Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz leistet mit dem Bau eines Community Center einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung und Zukunftssicherung im südindischen Trivandrum. Der Großteil der Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommt diesem Projekt und den folgenden Global Grants zugute.
18.11.2019
19.30
Schwetzingen-Kurpfalz
Welde Brauhaus, Schwetzingen
Indien-Report mit Rückblick auf die Clubreise
PROJEKTE DES CLUBS
Wasser für Kumluh / Nepal
Wasser für Kumluh / Nepal
Weltethos Ausstellung

Weltethos Ausstellung
Kurt Waibel Förderschule

Kurt Waibel Förderschule
Übersetzer für Asylbewerber

Übersetzer für Asylbewerber
Hilfe für die christliche Minderheit der Assyrer in Nordirak

Hilfe für die christliche Minderheit der Assyrer in Nordirak
Hilfe für die Walldorfer Boxarena

Hilfe für die Walldorfer Boxarena
Lebenshilfe Wiesloch

Lebenshilfe Wiesloch
JUNA - Naturcamp

JUNA - Naturcamp
Nebelnetze

Nebelnetze
Unterstützung Musikschule Philippsburg

Unterstützung Musikschule Philippsburg
Soforthilfe Philippinen

Soforthilfe Philippinen
Soforthilfe Syrien-Flüchtlinge im Libanon

Soforthilfe Syrien-Flüchtlinge im Libanon
Wir unterstützen die Rollstuhlbasketballer "Rolling Chocolates"

Wir unterstützen die Rollstuhlbasketballer "Rolling Chocolates"
"Zirkus" Projekt Kurt-Waibel-Schule, Schwetzingen

"Zirkus" Projekt Kurt-Waibel-Schule, Schwetzingen
"Halt Dich Fit" Programm der Johann-Philipp-Bronner-Schule

"Halt Dich Fit" Programm der Johann-Philipp-Bronner-Schule
Konzertflügel für das Hebel-Gymnasium in Schwetzingen

Konzertflügel für das Hebel-Gymnasium in Schwetzingen
Spende an die DKMS

Spende an die DKMS
Maher

Maher
AMSEL MS

AMSEL MS
Christoffel-Blindenmission

Christoffel-Blindenmission
Kinderschutzbund Wiesloch

Kinderschutzbund Wiesloch
Nebelnetze

Nebelnetze
Zoo in Heidelberg

Zoo in Heidelberg
Lepra Projekt

Lepra Projekt
Waldpiraten

Waldpiraten
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1860
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Ein Projekt von PP Otto Krennrich
immer wieder aktuell: Senegal
Inzwischen wurden nun insgesamt 21 Brunnen gebaut und 4 Dörfer und eine Schule an eine öffentliche Wasserleitung angeschlossen.
Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten

Die Governor-Briefe im neuen Format
Newsletter Oktober
Den Link zum Newsletter finden Sie unten
GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch

GSE Stipendium für junge Berufstätige
Austausch mit Litauen
Der Distrikt 1860 führt ein Group Study Exchange Programm durch
Im neuen Newsletter-Format
Governor-Brief
Den Brief des Monats August 2016 finden Sie unter folgendem Link:
internationales Gobal Grant Projekt
Äcker in Kenia
Das Projekt ist eine willkommene Gelegenheit insbesondere für Clubs mit bislang geringerer GG-Erfahrung, sich an einem Internat. Projekt aktiv zu beteiligen.
Erwachsenenschaukel für Behunderte
HandsOn Projekt des RC Landau
Der Club hat hier eine entsprechend groß dimensionierte Schaukel für die Behinderten gebaut, die die Entstehung auch teilweise mitverfolgt haben.
Rotary Magazin
Auch die Kleinsten sollen sich entwickeln und lernen können. Dafür engagieren sich weltweit Rotarier mit ihren Projekten.
Auch die Kleinsten sollen sich entwickeln und lernen können. Dafür engagieren sich weltweit Rotarier mit ihren Projekten.
Annäherungen an einen umstrittenen Begriff, der nicht zuletzt das Selbstverständnis der Republik berührt
Annäherungen an einen umstrittenen Begriff, der nicht zuletzt das Selbstverständnis der Republik berührt
Einen Brunnen bauen, Gesundheitszentren renovieren oder Solaranlagen installieren - Rotarier bieten auch wirtschaftliche Hilfe.
Kindern beim Lesenlernen helfen, ihnen auch vorzulesen und das Lernen näherzubringen ist Teil der rotarischen Arbeit.
Meeting-Zeiten, Mitgliederverzeichnis, Kontakt zu anderen Clubs - alles das ist mit der neuen RO.App noch besser verfügbar.
Rotarier verändern ihre Umgebung, stemmen Projekte - um in ihren Gemeinden oder anderswo Verbesserungen zu erreichen.
Rotary hat sich sechs Schwerpunkt-Themen gesetzt: HInter diesem Tier können sie gut laufen lernen. Dahinter versteckt sich das Thema: Krankheitsprävention & -behandlung
Zwölf Kirchen, drei Routen, ein Ziel: Ein Streifzug mit Theodor Fontane durch die Mark Brandenburg mit alten und neuen Geschichten.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Schwetzingen-Kurpfalz. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Montags, 19:30 Uhr, Welde Brauhaus Mannheimer Str. 2a, 68723 Schwetzingen; Telefon: 06202 5906079
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×